• 1949
  • 1966
  • 1970
  • 1978
  • 1980
  • 1990 – 1995
  • 2001
  • 2003
  • 2005
  • 2006
  • 2007
  • 2009
  • 2011
  • 2015
  • 2016
  • 1949

    Start in einer globalen Marktnische
    Gründung Agathon Metallwarenfabrik GmbH. Herstellung von Schokoladeformen aus Metall incl. vorgelagertem Stanzwerkzeugbau
  • 1966

    Erweiterungsbau Werkshalle 2
    Expansion im Rahmen wachsender Marktakzeptanz
  • 1970

    Schokoladeform aus Polycarbonat
    Revolution im Schokoladeformenbau - erste Tests hinsichtlich Umstellung von Metall auf Polycarbonat
  • 1978

    Umstellung von Metall auf Kunststoff
    von Metall- auf Kunststoffformen mit vorgelagertem Spritzgieß-Werkzeugbau
  • 1980

    CNC Fräsen und Erodiertechnologie
    Das erste CNC Fräsbearbeitungszentrum und die erste Senkerodiermaschine
  • 1990 – 1995

    Erweiterungsbauten zur Kapazitätserhöhung 1992 Erweiterungsbau Produktion
    1993 Restrukturierung der Produktionshalle und Anpassung an neue Produktionsmethoden
    1995 Neubau des Verwaltungstraktes
  • 2001

    Übernahme agathon durch Volker Krämer
    Im Jahr 2001 übernahm Volker Krämer die agathon Unternehmensgruppe von Herrn Dr. Harbecke
  • 2003

    Neueste Fertigungstechnologie
    Anpassung des Maschinenparks an modernste Produktionsverfahren in der Kunststoffverarbeitung
  • 2005

    Einführung virtueller Modelliersysteme
    Kunst und deren Umsetzung in kreative Entwürfe zur effizienten Weiterverarbeitung
  • 2006

    Einführung modernster Laserstechnologie
    Neues Inhouse-Equipment zur schnelleren Reaktion auf Kundenwünsche
  • 2007

    Erweiterung um 3 Fräszentren
    um 3 Hochgeschwindigkeitsfräszentren - Anpassung an gestiegene Präzisionsanforderung
  • 2009

    Gründung des Chocolate Design Centers CDC
    Artikel-Gestaltung von der ersten Idee bis zur Einzelform in Rekordzeit
  • 2011

    Restrukturierung der Produktionsabläufe
    Modernisierung des Gebäudekomplexes unter Bezug auf die Produktionseffizienz
  • 2015

    Gründung von ChocoVisions
    Abteilung für innovative Produktentwicklung und Prozessoptimierung
  • 2016

    Intelligente Schokoladeformen ausgestattet mit Sensorik
    agathon stellt die erste intelligente, logTEC Form vor: Herstellungsparameter können nun aufgezeichnet und ausgewertet werden um z.B. die Effizienz zu verbessern

Tradition & Innovation

Gegründet 1949

Die agathon-Unternehmensgruppe hat sich seit ihrer Gründung im Jahre 1949 ausschließlich auf die Herstellung von Schokoladeformen spezialisiert. Mehr als 120 Fachkräfte mit bis zu 50-jähriger Berufserfahrung kümmern sich ganzjährig rund um die Uhr um die Belange unserer anspruchsvollen Klientel. Auf sechs Spritzgießmaschinen können jährlich bis zu 700.000 Formen bei 9 Kilogramm Gewicht bis 1700 mm Länge produziert werden. Erfahren Sie mehr auf den Folgeseiten.

Gehen Sie auf den folgenden Seiten auf Entdeckungsreise durch sechs Jahrzehnte agathon. Innovationen, Technologiesprünge, Produktentwicklungen, Menschen, Kurioses. Es wird spannend. Seien Sie neugierig - lassen Sie sich überraschen!
agathon GmbH & Co. KG
Am Kruppwald 3
46238 Bottrop
Deutschland

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
agathon Worldwide Leader

©2018 agathon GmbH & Co. KG